Eintraege mit dem Schlagwort ‘Gütersloh’


Mit Cesar Anot bei der “Woche der kleinen Kuenste”

Dienstag, 23.Juli 2013

Am 19.07.2013 gab es die Premiere der “Global Songs” zusammen mit CESAR ANOT auf der “Woche der kleinen Künste” in Gütersloh - und das bei allerbestem Sommerwetter!

Dazu schreibt Ben Hensdiek:

“Mickey Meinert liebt das Ambiente auf dem Dreiecksplatz! Ein Satz wie aus dem Bilderbuch der Emotionen einer Woche im Sommer 2013. (…) Die langjährigen Freunde Mickey Meinert und Cesar Anot präsentierten erstmalig ihr Duo-Projekt mit „Global Songs“, geprägt durch die Musik der Elfenbeinküste, der Heimat Anots, und die bunten Einflüsse der beiden weitgereisten Musiker. Teils träumerisch, vor allem aber geprägt durch zahlreiche Instrumenten- und Sprachenwechsel, verbreiteten sie gutgelaunte Weltmusik-Rhythmen während der letzten Sonnenstrahlen der „Woche“.” (Quelle: Homepage der Kulturgemeinschaft Dreiecksplatz e.V.)

Norman Osthus vom “NormCast” hat mittlerweile eine Podcastfolge mit Cesar und mir veroeffentlicht, die unter anderem dieses Projekt ein wenig beschreibt - aufgenommen in einem Biergarten in Gütersloh :)

Hier anhören:

NormCast Nr. 220 - Ein bilinguales Biergartengespraech mit Mickey Meinert und Cesar Anot ueber Sprachbarrieren, Weltmusik und neue Projekte. Link: Direkter Download (Gratis)

BarFly Open Air

Montag, 27.Juli 2009

16.07.2009

Endlich mal ein “BARFLY” im Freien, ein lauer Sommerabend im Hinterhof der “WEBEREI” an der Dalke am Rande des Weberei - Parks in Gütersloh. Entsprechend zahlreich und gut gelaunte sommerlich gestimmte Gäste, vor sich ein Weißbier oder andere Erfrischungen und wie immer wohlwollend und aufnahmebereit der Session lauschend.

Gerry Spooner ist und bleibt der Mittelpunkt dieser Veranstaltung, charismatisch und mich heute wie früher mit seiner Präsenz und einzigartigen und tausendfach geschliffenen Stimme in seinen Bann ziehend - einfach großartig!

Dann noch die Überraschung des Abends: Roger Clarke Johnson interpretiert die “SHADOWS” auf originelle und sehr authentische Art und Weise - die 60ziger nahmen wahrlich Gestalt an.

Tag der Arbeit

Samstag, 2.Mai 2009

Nach einem unterhaltsamen “Tanz-In-Den-Mai” Auftritt mit “MARIANNE ROSENBERG & BAND” in Gera am 30.04. und anschließender nächtlicher Rückfahrt schaffe ich es pünktlich zum Aufbau & Soundcheck in die “WEBEREI” nach Gütersloh,oder besser gesagt in den dazugehörigen Garten.

Dort spielte ich dann mit meinem guten Freund “ZACKY” einen sonnigen Gig vor vielen, entspannten Mai - Ausflüglern. Die relaxt-sommerliche Atmosphäre inspiriert uns zu so mancher “BOB MARLEY” - Interpretation…

Ein Video von unserem Auftritt am 1.Mai 2009 im Aussengelaende der Weberei in Guetersloh gibt es bei NormCast.de.

Hinterher lernte ich noch “”K`S LIFE” kennen und schätzen, sie spielten nach uns. Originale Songs, authentisch und eine wunderbar charismatische Stimme…

Viel Glück noch, Katrin & Jungs! http://kslife.de

CD & MP3
Hier gibt es das neue Album als CD und Download:
Mickey 2.0